Duratron® T7130 PAI

Polyamide-Imide
Duratron® T7130 PAI (Polyamid-Imid) ist ein mit 30 % Kohlefaser verstärktes Material, das außergewöhnliche Steifigkeit, nicht abrasive Verschleißleistung und den niedrigsten Wärmeausdehnungskoeffizienten aller PAI-Materialien bietet. Dank dieser Eigenschaften kann Duratron® T7130 PAI den Hochdruckumgebungen in Offshore-Geräteanwendungen standhalten, was diese Variante zu einer zuverlässigen Wahl für langfristige Leistungsanforderungen macht. Es lässt sich problemlos mit den engen Toleranzen bearbeiten, die bei Präzisionsteilen erforderlich sind.
Duratron® T7130 PAI plastic stock shapes
Produktinformationen

Materialeigenschaften

  • Hervorragende Steifigkeit und Dimensionsstabilität
  • Nicht abrasive Verschleißleistung
  • Niedrigster Wärmeausdehnungskoeffizient (CTE)
  • Chemische Beständigkeit und Kriechfestigkeit
  • Inhärente Verschleißfestigkeit und niedriger Reibungskoeffizient (COF)

Verfügbare Geometrien

Duratron® T7130 PAI Halbzeuge schließen eine Reihe von Standardgrößen in den folgenden Geometrien ein: Rundstab, Platte

Rundstab
Platte

Verfügbare Farben

Duratron® T7130 PAI Halbzeuge sind in den folgenden Farben erhältlich: Schwarz


Regionale Verfügbarkeit

Die Verfügbarkeit von Produkten, Formen und Farben unterscheidet sich möglicherweise je nach Region.

Dokumentation