Ketron® 1000 IM PEEK

Poly-ether-ether-ketone

Formteile aus Ketron® 1000 IM (Injection Molded, Spritzguss) PEEK (Polyetheretherketon) bieten über einen breiten Temperaturbereich eine hervorragende Beständigkeit gegen Chemikalien, Korrosion und Verschleiß. Komponenten aus Ketron® 1000 IM PEEK sind ideal für Anwendungen in der Öl- und Gasindustrie und werden häufig für Stützdichtungsringe und V-Dichtungen verwendet. Neben der weit verbreiteten Ketron® 1000 PEEK Variante sind weitere spezielle Varianten erhältlich, die Glas- oder Kohlefasern oder verschleißfeste Additive enthalten, welche den bearbeiteten Bauteilen bessere Verschleißeigenschaften verleihen. Es lässt sich leicht bearbeiten und hat eine bessere chemische Beständigkeit als alle anderen Hochleistungsmaterialien. Varianten mit 30 % Glasfaser- oder 30 % Kohlefaserverstärkung sind ebenso erhältlich.

Product image coming soon - Mitsubishi Chemical Group Advanced Materials Division
Produktinformationen

Materialeigenschaften

  • Ausgezeichnete chemische Beständigkeit
  • Selbstschmierung
  • Gute Kombination aus Wärmebeständigkeit und hoher Druckbelastbarkeit
  • Spritzguss-Halbzeuge für dünnwandige Ringe; extrudierte Rundstäbe und Platten für bearbeitete Teile; formgepresste Rohre, Rundstäbe und Platten für schwerere Querschnitte

Verfügbare Geometrien

Ketron® 1000 IM PEEK Halbzeuge schließen eine Reihe von Standardgrößen in den folgenden Geometrien ein: Rohr

Rohr

Verfügbare Farben

Ketron® 1000 IM PEEK Halbzeuge sind in den folgenden Farben erhältlich: Natur


Regionale Verfügbarkeit

Die Verfügbarkeit von Produkten, Formen und Farben unterscheidet sich möglicherweise je nach Region.

Dokumentation